TiS-Spendenportal

 

 

Letzte Neuzugänge

 

Torrente

Torrente

geb. 08/2014

 

 

Nik

Nik

geb. 07/2016

 

Lucia

Lucia

geb. 10/2007

.

Black is beautiful...

Schwarze Hunde haben es nie besonders leicht, dass weiß leider jeder der sich schon mal mit Tierschutz beschäftigt hat. Wir möchten nun eine Lanze für unsere dunklen Schützlinge brechen, denn der Charakter dieser Tiere wird in keinster Weise durch ihre Fellfarbe beeinträchtigt. Stellvertretend für die vielen schwarzen Fellnasen bei uns möchten wir diese Woche einige an dieser Stelle vorstellen:

 

 

Rom

 

Rom ist ein toller, aufgeweckter Junghund ( ca. 7 Monate alt). Er wurde mit einigen anderen Hunden aus schlechter Haltung

befreit und obwohl er bisher nur an der Kette gehalten wurde, ist Rom ein super freundlicher, verspielter Hund geblieben. Gleichzeitig liebt Rom jegliche menschliche Zuwendung sehr, ob Bauch kraulen lassen oder Hündeküsse verteilen, er steht immer ganz vorne in der Schlange! Rom ist sicher ein toller Familienhund! weiterlesen...

 

 

Nena

Auch ein paar Welpen im lackschwarzen Gewand warten auf ihre neue Familie. Zum Beispiel die lustige Nena. Nena ist eine sehr gelungene Mischung, mit einem tollen Charakter. Sie ist ca. 4 Monate jung und ist eine ganz liebe, verspielte Lady. Für Nena gibt es nichts schöneres, als mit ihren Geschwistern zu toben, daher wäre sie auch perfekt als Zweithund geeignet. Aber auch Menschen sind ihr absolut genehm, sodass sie auch in eine liebevolle Familie vermittelt werden könnte, die der kleinen Nena viel Beibringen möchte. weiterlesen...

 

 

Thor

Unseren lieben Thor hat es gleich doppelt hart erwischt, denn neben seiner Fellfarbe hat er leider auch noch Leishmaniose. Man sieht es unserem Thor an, wenn man ihm in die Augen schaut, er hat schon einiges mitgemacht. Was genau er in seinem jungen Leben schon ertragen musste, können wir leider nicht sagen, jedoch ist er ein eher zurückhaltender, schüchterner Rüde. Obwohl er in den Freilauf könnte, liegt er meist in seinem Zwinger und fristet sein Dasein. Mit den anderen Hunden versteht er sich gut und es wäre sicher toll für ihn, Zweithund bei einer netten Hündin zu sein. weiterlesen...

 

Vielleicht konnte Sie eine dieser schwarzen Schönheiten überzeugen? Dann füllen Sie schnell die Anfrageformulare für Sie aus!

 

 

 

Machen Sie mit!

Sie können den Tieren in Spanien auf vielfältige Weise helfen. Ob durch eine einmalige Spende oder als Förderspender, als Mitglied, oder Pate für eines unserer Sorgenkinder. Wenn Sie Futter spenden möchten, können Sie das ganz bequem über unsere Amazonwunschliste tun. Haben Sie vielleicht einen Laden und könnten eine unserer Spendendosen aufstellen? Wir können nur mit Ihrer Hilfe den Tieren in Spanien helfen und freuen uns somit über Unterstützung in jeglicher Form!

Spenden Sie ganz bequem über Paypal...

Schnell und sicher spenden über PayPal

 

...oder direkt auf unser Vereinskonto


Tiere in Spanien e.V., Sparkasse Oberhessen,
IBAN: DE72518500790106008523, BIC: HELADEF1FRI

 

 

 


Spendenquittungen

Tiere in Spanien ist beim Finanzamt Osnabrück als gemeinnützig anerkannt. Auf Wunsch senden wir Ihnen eine Spendenbescheinigung, falls Ihr Beitrag 200 Euro übersteigt. Bis 200 Euro erkennt das Finanzamt den Kontoauszug als Spendenbeleg an.

 

 

Zuletzt aktualisiert: 26.09.2016


.